Die freie Grafenwitwe: Erotische Novelle

Af: Britta Bocker, Helene Hagen (læst af), Suse Linde (oversætter)

Lytteprøve

Beskrivelse

Historische Erotik über eine Frau, die ihre Freiheit genießt!
Die Grafenwitwe Anna von Silfverhuus war lange mit einem Mann verheiratet gewesen, dem sie schnell langweilig geworden war. Nun ist er tot, und sie träumt davon, Stockholms Männer zu erobern und ihr altes Leben hinter sich zu lassen. Wird es ihr gelingen, ihre alte, inzwischen verheiratete, Flamme wieder zu erobern? Oder welche anderen Liebhaber würden in Frage kommen? 
"Die freie Grafenwitwe" ist eine freie Fortsetzung von "Die heißen Lüste der Grafenwitwe".
Hinter dem Pseudonym Britta Bocker verbirgt sich eine Autorin, die ihre Kurzgeschichten gern in der Vergangenheit spielen lässt. In einer Zeit mit scharfen Grenzen zwischen den Gesellschaftsschichten, in denen immer die Männer das Sagen haben, entstehen Machtspiele und erotische Spannungen.

Yderligere informationer