Die Reise – eine Frau und ihre intimen Bekenntnisse 5

Af: Anna Bridgwater, Luisa Winter (læst af), Rebecca Jakobi (oversætter)

Lytteprøve

Beskrivelse

Der fünfte und letzte Teil der heißen und sinnesraubenden Reihe über die erotischen Abenteuer einer leibhaftigen Frau.

Über die Reihe:
„Ich will die Geschichte meines Lebens erzählen. Oder jedenfalls über einen Teil meines Lebens. Einen Teil meines Lebens, der zu mir gehört, aber verborgen liegt. Mein Sexleben. Dafür bin ich wie geschaffen. Das ist es, was ich kann."

Die Welt ist voller Männer und die Ich-Erzählerin dieser Reihe das weibliche Äquivalent zu Don Juan. Sie kann einfach nicht Nein sagen. Ea liebt ihren Mann und ihre Kinder, aber das ist ihr nicht genug. Ohne die erregende Stimmung eines neuen Abenteuers, gerät ihr Leben ins Stocken. Wenn sich also die Möglichkeit für ein erotisches Erlebnis anbietet, schlägt sie zu.

Ea, die weibliche Hauptfigur der Reihe, ist von einem echten Menschen aus Fleisch und Blut inspiriert. Nach vielen Gesprächen mit dieser Frau, hat die Autorin Anna Bridgwater ihre Erzählung als Zeugnis des heimlichen Lebens niedergeschrieben, das sie parallel zu ihrem Alltag mit Mann und Kindern führt. Anna Bridgwater ist Master der Literaturwissenschaft, freie Journalistin und Autorin. Die Reihe „Intime Bekenntnisse einer Frau" ist ihr belletristisches Debut.

Yderligere informationer